FESTSPIELAUSSTELLUNG 2019

20. Juli - 28. September

Mit neuen Bildern „JEDERMANN von Hugo von Hofmannsthal - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“

Vernissage
Samstag 20. Juli 2019
17.00 Uhr
Eintritt frei.

Eröffnung
Dr. Martin Hochleitner
Direktor SALZBURG MUSEUM

Kurator
Prof. Siegfried Karrer

Musik 17.00 bis 20.00 Uhr

Tango, Swing & more
Sabine Linecker (Kontrabass, Gesang) und Sigrid Gerlach (Akkordeon, Gesang)
Duo der Band LIBERTANGO aus Salzburg

Die Galerie Weihergut in Salzburg bedankt sich bei Arik Brauer, der Brauer Collection und der Familie Karrer für das Entgegenkommen, anlässlich des 90. Geburtstages des Künstlers neben den Museumsausstellungen im Salzburg Museum und im Jüdischen Museum in Wien als einzige Galerie eine Verkaufsausstellung zeigen zu können.

In dieser Festspielausstellung 2019 werden erstmals neue Bilder von Arik Brauer zu dem Salzburg-spezifischen Thema „JEDERMANN von Hugo von Hofmannsthal - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ gezeigt.

Arik Brauer, geboren am 4. Januar 1929 in Wien, gehört zu den berühmtesten Künstlern der Gegenwart und ist in allen bedeutenden Museen und Galerien der Welt vertreten. Er studierte an der Wiener Akademie der bildenden Künste bei Albert Paris Gütersloh. Er gründete unter anderem mit seinen Studienfreunden Ernst Fuchs und Anton Lehmden die Wiener Schule des Phantastischen Realismus, eine Kunstrichtung, die weltweit als eine international wichtige österreichische Stilform des 20. Jahrhunderts anerkannt ist.

Wie in seinem individuellen Malstil ist Brauer - der Mensch, Brauer - der Komponist und Textdichter und Brauer - der Sänger, ein Optimist, der die Welt mit den Augen eines Kindes und dem Geist eines Philosophen sieht.

Biblische Themen, in Zwischenwelten schwebende Wesen, vegetabile Formen und aus dem Inneren leuchtende Farben schließen sich zu einer magischen und mythischen Traumweltlandschaft zusammen. Arik Brauers Bildkompositionen von Menschen, Pflanzen, Tieren und Architektur eröffnen dem Betrachter Phantasien, die diesen zu Reisen in eigene Traum- und Seelenlandschaften voller Reinheit und Liebe aufbrechen lassen.

LIBERTANGO

Seit über 20 Jahren verzaubert das ENSEMBLE LIBERTANGO mit Kompositionen und Improvisationen, die das Publikum auf eine Klangreise inspiriert vom Jazz Manouche, von der Erotik des Tango oder dem Feuer des Flamenco mitnehmen.

 

 

FESTIVAL EXHIBITION

commemorating his 90th birthday

Sales exhibition. Free admission!

July 21 to September 28, 2019

 

The art gallery Galerie Weihergut in Salzburg thanks Arik Brauer and the Brauer Collection for the opportunity of being the only gallery able to offer a sales exhibition commemorating the artist’s 90th birthday, complementing the museum exhibitions at the Salzburg Museum and the Jewish Museum in Vienna.

For the first time, new works by Arik Brauer on the Salzburg-related topic „Jedermann – Everyman - the play about the death of the rich man“ by Hugo von Hofmannsthal will be shown at the festival exhibition 2019.

Arik Brauer „Schneidersitz“© Helga Nussbaumer
Arik Brauer „Schneidersitz“© Helga Nussbaumer
1. Arik Brauer stehend vor seinem Fresko und Museum in Wien © Jonathan Meiri
1. Arik Brauer stehend vor seinem Fresko und Museum in Wien © Jonathan Meiri
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut
Arik Brauer - Jedermann - In der Galerie Weihergut